70 InDesign CS4 - Objektstile für platzierte Bilder
Tags: , , , ,
Freitag, 1. Mai 2009, 19:00 Uhr

Mit der Speicherung einer kompletten Rahmenformatierung als “Objektstil” haben Sie es in der Hand, jedes Attribut exakt auf andere Rahmen zu übertragen und diese Attribute gemeinsam zu verändern. Somit passen Sie auch Bilder automatisch an die Rahmenform an. Hierzu sind jedoch noch einige Arbeitsschritte erforderlich.


Diese Icons verzweigen auf soziale Netzwerke bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong.DE
  • Yigg
  • Digg
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Google
  • BlinkList
  • Slashdot
  • DotNetKicks
  • Reddit
  • Live
  • NewsVine
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb

Verwandte Screencasts

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes)
Loading ... Loading ...

3 Kommentare bisher
Hinterlasse deinen Kommentar!

Schöne Erklärung, ich vermisse nur wie man eine Rahmengrösse im Objektstil abspeichert, oder kann InDesign das nicht?

Kommentar von Joam am 29.01.2010 um 17:56

Hi there! Someone in my Myspace group shared this site with us so I came to
check it out. I’m definitely enjoying the information. I’m bookmarking and will be tweeting this
to my followers! Superb blog and excellent design and style.

Kommentar von right Here am 05.07.2013 um 03:54

Quit Protesting And Start your private men Crusade Preferably

Kommentar von コーチ バッグ ショルダーバッグ am 27.05.2014 um 07:55



Einen Kommentar hinterlassen